A A A
 
 
 
 
20.09. 2013

Wenn die kleinen Zähnchen kommen…

und die Sache mit dem Essen. Kostenfreie Elternakademie des Niederlausitzer Netzwerks Gesunde Kinder zum internationalen Tag der Zahngesundheit

Wie ist das mit der Ernährung des Babys und was gibt es für Eltern zu beachten, wenn die ersten Zähnchen kommen? Gerade das Milchgebiss von Kindern ist besonders schützenswert und pflegebedürftig. Denn gesunde Milchzähne sind nicht nur für die Nahrungsaufnahme von Bedeutung, sondern auch für die Sprachentwicklung und das Kieferwachstum des Kindes. Zudem dienen die Milchzähne als Platzhalter für die bleibenden Zähne.

Das Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder widmet sich dem Thema Kinderzähne und Ernährung in den ersten Lebensjahren in einer Elternakademie. Hier gibt es in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Michael Elstermann, Sachgebietsleiter des Jugendzahnärztlichen Dienstes im Gesundheitsamt des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, und Frau Marlen Nowotnick, Ernährungsberaterin der AOK, viele wissenswerte Informationen rund um Milch, Brei und Zahnpasta.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich neben den Familien und ehrenamtlichen Paten im Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder auch an interessierte Eltern und Großeltern.

Die Elternakademie findet am 26. September, 9.30 bis 11 Uhr im Gesundheitsamt, Großenhainer Straße 62 in Senftenberg statt. Anmeldungen unter Telefon (03573) 75-3471 oder per E-Mail an ekib@klinikum-niederlausitz.de.

Weiterführende Informationen

Elternakademie im Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder

Die Elternakademie ist ein kostenfreies Angebot für Eltern während der dreijährigen Teilnahme am Netzwerk Gesunde Kinder. Dieses steht allen Familien offen, die ein Kind erwarten und sich über Besuche einer ehrenamtlichen Familienpatin freuen. Die Angebote der Elternakademie umfassen Themen rund um Entwicklung, Erziehung und Gesundheit von Kindern und sind auf www.ekib.info zu finden.

Tag der Zahngesundheit

Der 25. September ist seit 1991 der Aktionstag für mehr Mundgesundheit. Der „Tag der Zahngesundheit" ist mittlerweile zu einer Tradition geworden und hat sich in Deutschland fest etabliert. Um den 25. September herum finden dann in den Bundesländern, Städten und Gemeinden kleinere und große Veranstaltungen statt. Im Zentrum steht dabei die Prävention, die Verhütung von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen ­- insbesondere durch Aufklärung und Förderung von Eigenverantwortung. Daher steht bei all diesen Veranstaltungen neben der Information auch die Vermittlung von konkreten praxisnahen Tipps im Zentrum, wie Mundgesundheitsschäden verhindert werden können. Das aktuelle Motto im Jahr 2013 „Gesund beginnt im Mund – Zähneputzen macht Schule“ richtet seinen Blickpunkt einerseits auf diese Kleinst- und Kleinkinder und die Frage, mit welchem Zahnzustand diese Kinder in ihre Schulzeit starten.

 

 
 
Zähnchen-ElternakademieAuch beim diesjährigen Zwergensommerfest der Netzwerke Gesunde Kinder in Kemlitz wurde über das Thema Zahngesundheit informiert (Foto: Klinikum Niederlausitz / Anne Herrmann)
 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.