A A A
 
 
 
 
24.06. 2020

Kurs Baby-Handling: Halt und Sicherheit für mein (Enkel-)Kind

Kennen Sie das auch? Wenn wir unachtsam unseren Tagesablauf gestalten, Termine planen, in Zeitnot sind, Schnelligkeit an der Tagesordnung liegt, weil wir viel schaffen wollen und manchmal auch müssen, kommen wir schnell in einen Kreislauf, der uns förmlich durch den Tag wirbelt.

Was passiert? Wir richten unser Tun und Handeln danach, binden unsere Kinder in diesen Ablauf ein und wundern uns, warum es so schwierig ist, zur Ruhe zu kommen. Bei unseren jüngsten Familienmitgliedern – den Babys – kann sich das unter diesen Umständen so anhören und anfühlen: „Mama, was ist passiert? Papa, wo bin ich? Mir ist so schwindelig. Eben lag ich doch noch auf dem Wickeltisch, jetzt lieg ich schon in der Babyschale und fahre im Auto. Bitte rede mit mir und nimm dir Zeit für mich. Ich kann nicht so schnell, ich muss weinen….“

Was bringt der Kurs dabei? Sie lernen, was das Baby spürt und fühlt, wenn es zu schnell bewegt wird. Sie bekommen eine Anleitung, wie Sie den kleiner Babykörper sanft hochheben, tragen und bewegen können. Sie erfahren, warum Huckeln und Schuckeln zwar im biologischen Programm der Eltern verankert sind, sich aber ungünstig aufs Babyverhalten auswirken kann. Sie werden am Ende des Kurses Ihr Handling behutsamer gestalten, um Ihrem Baby einfach gut zu tun.

Ort: Klinikum Senftenberg, Lehrküche
Termine: 1 x monatlich - 22.07.2020, 19.08.2020
Zielgruppe: werdende Eltern und werdende Großeltern
Kursleiterin: Familienhebamme Beatrice Handschack
Anmeldung: vormittags unter Telefon 03573 75 2622

Die Kurse sind derzeit auf max. 4 Personen begrenzt, um die geforderten Mindestabstände einhalten zu können. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mundschutz mit und desinfizieren Sie sich vor Ort die Hände.

(Änderungen vorbehalten)
 
 

Veranstaltungsdaten

Ort: Senftenberg
Strasse: Krankenhausstraße 10
Raum: Lehrküche
Zeitraum: 13:00 - 14:00 Uhr

Rubrik
Elternkurse und -veranstaltungen

Veranstalter: Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Ansprechpartner: Beatrice Handschack, Familienhebamme
Telefon: 03573 75 2622
Web: www.klinikum-niederlausitz.de
Kosten: kostenfrei

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.