A A A
 
 
 
 

Volontär Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Die Klinikum Niederlausitz GmbH ist mit über 504 stationären Betten und 72 tagesklinischen Behandlungsplätzen in 14 Kliniken und drei Instituten das größte Krankenhaus der Regelversorgung in Südbrandenburg. Die rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des kommunalen Gesundheitsdienstleisters sichern an den Klinikstandorten Senftenberg und Lauchhammer die kompetente Versorgung von jährlich ca. 22.000 stationären und 32.000 ambulanten Patienten. Das Klinikum Niederlausitz ist Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB).

Die Stabsstelle Unternehmenskommunikation des Klinikums Niederlausitz verantwortet die strategische Planung und operative Umsetzung der internen und externe Kommunikation für das Haus.

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der internen Kommunikation
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Webseite und Social-Media-Präsenzen des Klinikums
  • Enge Einbeziehung in der Mitentwicklung und Umsetzung von Multimedia-Inhalten des Klinikums
  • Unterstützung bei Veranstaltungen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaften oder Geisteswissenschaften
  • Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen sind wünschenswert
  • Erste Erfahrungen in Redaktionen, in PR- oder Marketingagenturen
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Affinität zu digitalen Medien
  • Sehr gute Kommunikations‐, Organisations-und Teamfähigkeit
  • Hohe Eigenverantwortung und selbstständige Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten
  • Interesse an Themen aus Medizin und Gesundheit

Unser Angebot:

  • Sie lernen in der Unternehmenskommunikation eines der größten Arbeitgeber in der Region Instrumente der internen sowie externen Kommunikation kennen und anzuwenden
  • Eine intensive Betreuung von Beginn an durch einen persönlichen Ansprechpartner
  • Hausinterne Hospitationen in den verschiedenen Bereichen
  • Hospitationen in Agenturen, Redaktionen und Druckereien
  • Anwendung ihres Theoriewissens in der Praxis
  • kollegiales Arbeitsklima mit hohem Vertrauen in Ihre selbstständige Arbeit
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Arbeitszeit: in 38h Vollzeit oder Teilzeit möglich
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Internistischen Oberarzt (m/w/d) für unsere Notaufnahmen an den Standorten Senftenberg und Lauchhammer

Vollzeit – 40 Stunden/Woche

 

Das Zentrum für Intensiv- und Notfallmedizin gliedert sich in zwei interdisziplinäre Notaufnahmen an den Standorten Senftenberg und Lauchhammer sowie einer interdisziplinären Intensivstation (ITS) mit 10 Betten.

Wir arbeiten eng mit dem Rettungsdienst zusammen und verstehen uns als Schnittstelle zu den 13 weiteren Kliniken des Klinikums Niederlausitz. Unser leistungsorientiertes Team arbeitet Hand in Hand, kollegial und motiviert zum Wohl unserer Patienten und deren Angehörigen.

 

Ihre Aufgaben:

  • In der Notaufnahme übernehmen Sie die Betreuung internistischer Patienten, die Supervision der Ärzte in Weiterbildung, die Schockraumtätigkeit, sowie die Ultraschalldiagnostik
  • Auf der Intensivstation betreuen Sie Patienten mit Ein- und Mehrorganversagen mit maschineller Organunterstützung (Beatmung, CVVHDF, Cytosorp, LVAD, Ecmo)
  • Teilnahme am Notarztdienst und am Bereitschaftsdienst der ITS

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Facharztausbildung für Innere Medizin und eine Zusatzweiterbildung zum Notfallmediziner
  • Sie sind motiviert, eine Weiterbildung zum Intensivmediziner zu absolvieren
  • Sie haben Interesse an einer fachübergreifenden Behandlung/Behandlungsführung
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Ultraschalldiagnostik
  • Erfahrung in der Durchführung von Simulator-Training ist wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsstark und die Ausbildung von Nachwuchsmedizinern liegt Ihnen am Herzen

Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten und spezialisierten Team
  • Großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Eine modern eingerichtete und umfangreich ausgestattete Klinik
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Betriebskindergarten, etc.)
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Cafeterien in Lauchhammer und Senftenberg (befristet bis 31.12.2019)

Teilzeit

Wenn gesunde Ernährung, ein Bewusstsein für die besonderen Bedürfnisse der Patienten und der Gäste, sowie ein passgenauer Service zusammenkommen, sind Sie mittendrin in unserem Bereich, der Zentralküche des Klinikum Niederlausitz. Wir sind ein motiviertes, kreatives und leistungsstarkes Team mit 40 Kollegen, dass sich auf Ihre Verstärkung freut.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Vorbereitung und Ausgabe der Mittagversorgung und kleiner Snacks
  • Sie sind an der Durchführung von Sonderveranstaltungen beteiligt
  • Sie verantworten die Kassen
  • Sie sind zuständig für die wöchentliche Bestellungen von Kioskartikeln
  • Sie übernehmen die monatliche Inventur
  • Sie führen Reinigungsarbeiten in der Cafeteria/Küche nach den Vorgaben von HACCP durch
  • Sie reinigen täglich maschinell und manuell Geschirr und Arbeitsmittel
  • Sie übernehmen Hilfsarbeiten in der Küche, die Speisenverteilung am Band und die korrekte Entsorgung der Speisenrückläufer von den Patiententabletts

Ihr Profil:

  • Erfahrungen im Cafeteria Bereich wären wünschenswert, genauso wie Kenntnisse im Bereich Kassiertätigkeiten
  • Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Loyalität und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt
  • Sie sind mobil (da Sie an beiden Standorten eingesetzt werden)
  • Sie haben die Bereitschaft im Zwei-Schichtsystem zu arbeiten (Schicht 1: 06:00–14:45 Uhr bzw. Schicht 2: von 09:30–18:00 Uhr)

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Zentralküche in Lauchhammer (befristet bis 31.12.2019)

Teilzeit

 

Wenn gesunde Ernährung, ein Bewusstsein für die besonderen Bedürfnisse der Patienten und der Gäste, sowie ein passgenauer Service zusammenkommen, sind Sie mittendrin in unserem Bereich, der Zentralküche des Klinikum Niederlausitz. Wir sind ein motiviertes, kreatives und leistungsstarkes Team mit 40 Kollegen, dass sich auf Ihre Verstärkung freut.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen Arbeiten in der kalten und Hilfsarbeiten in der warmen Küche sowie die Speisenverteilung an der Bandportionierung
  • Zu Ihren Aufgaben zählen Reinigungsarbeiten in der Küche nach den Vorgaben von HACCP ebenso wie die tägliche maschinelle und manuelle Reinigung von Geschirr und Arbeitsmitteln
  • Ebenfalls sind sie für die korrekte Entsorgung der Speisenrückläufer von den Patiententabletts zuständig

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in der Gemeinschaftsverpflegung wären wünschenswert, sind jedoch keine Voraussetzung
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit, Loyalität und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
 

 Persönliche Pflege braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Qualifikation Notfallpflege

Am Standort Senftenberg und Lauchhammer

Vollzeit/ auch Teilzeit möglich

Die Notaufnahmen sind als Schnittstellen zwischen Außenwelt und Klinikum zentraler Serviceanbieter für Patienten, Rettungsdienst zuweisende Haus- und Fachärzte und die einzelnen Abteilungen des Klinikums. Sie funktionieren interdisziplinär und werden entsprechend des Versorgungsauftrages des Klinikums an den Standorten Senftenberg und Lauchhammer betrieben.

Ihre Aufgaben:

  • Sie versorgen Patienten in unseren Notaufnahmen und sind standortübergreifend in Senftenberg und Lauchhammer einsetzbar
  • Sie begleiten Patienten in speziellen Pflegesituationen z. B. Personen mit Gewalt- und Missbrauchserfahrung oder Patienten mit Demenzerkrankung
  • Sie strukturieren und organisieren die Abläufe in der Notaufnahme mit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation Notfallpflege
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz im Umgang mit allen Berufsgruppen und Patienten
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft aus

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Eine Kooperation mit der ValueNet AG (Dienstradleasing, Tankgutscheine, etc.)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d)
für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG)

Vollzeit (40 Wochenarbeitsstunden)


Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinik-plätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art- Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatrische Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der oberärztlichen Betreuung unserer Patienten (das konkrete Aufgabengebiet kann nach Vorerfahrungen, Neigungen und Interessenlage vereinbart werden)
  • Medizinische, wirtschaftliche und organisatorische Verantwortung für Ihre Funktionseinheit
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Verantwortungsbereiches
  • Als Teil des ärztlichen Leitungsteams bringen Sie Ihre eigenen fachlichen Schwerpunkte ein und repräsentieren Ihre Verantwortungsbereiche nach innen und außen
  • Aktive Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen und Stärkung der strategischen Weiterentwicklung der Klinik
  • Teilnahme am Hintergrunddienst und Konsiliar- u. Liaison-Dienst

Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Mehrjährige Berufserfahrung sowie Fach- und Führungskompetenz
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Interesse an der Aus- u. Weiterbildung von Ärzten, Pflegenden u. Spezialtherapeuten
  • Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Engagierte, flexible und loyale Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot:

  • Eine außertarifliche Vergütung inkl. Poolbeteiligung, betriebliche Altersvorsorgeund einer attraktiven Wechselprämie
  • Ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsspektrum mit eigenen Gestaltungsspielräumen bei der Weiterentwicklung diagnostischer und therapeutischer Strukturen und Therapiekonzepte
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket z.B. Betriebskindergarten, Kooperartionskindergarten inkl. bis zu 1000 € Zuschuss zu Sonderöffnungszeiten
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen auch für die Profilierung eigener Schwerpunkte, kostenloser Zugang zu Psiac, Springer eMed und Bibliotheksprogramm
  • Unterstützung bei der Trennung und Übernahme von Weiterbildungsrückforderungen vom vorherigen Arbeitgeber
  • Führungskräftecoaching
  • Personengebundenes iPad zum Dienstgebrauch
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
 

 

 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Mitarbeiter Zentralsterilisation (m/w/d)

Vollzeit/auch Teilzeit möglich

 

Das Team der Zentralsterilisation umfasst sieben Mitarbeiter, die sich um die Reinigung, Desinfektion, Pflege und Funktionsprüfung sowie Sterilisation aufbereitbarer Medizinprodukte kümmern. Wir arbeiten pflichtbewusst und mit hohem Qualitätsanspruch, um u.a. die Operationssäle täglich mit sterilen Instrumenten zu versorgen.

Ihre Aufgaben:

  • Ihre Aufgabe ist es, entsprechend dem festgelegten Standard, die Medizinprodukte zu reinigen/desinfizieren, pflegen und zu sterilisieren
  • Sie sind verantwortlich für den sach-und fachgerechten Umgang mit Medizinprodukten und arbeiten strikt nach Herstellerangaben
  • Sie arbeiten mit medizinischen Geräten nach Geräteeinweisungen

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in der Sterilisation sind wünschenswert, ebenso wie die Bereitschaft des Besuches der Fachkundelehrgänge I und II
  • Sie sind bereit im 2-Schichtsystem zu arbeiten und stehen für Rufbereitschaft zur Verfügung
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden und 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Eine Kooperation mit der ValueNet AG (Dienstradleasing, Tankgutscheine, etc.)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Gefäßchirurgie

Vollzeit/ auch Teilzeit möglich

 

Wir, ein engagiertes Team aus Pflegekräften, Gefäßassistenten und Gefäßmedizinern (Gefäßchirurgen und Internisten), betreuen Patienten auf einer modern eingerichteten interdisziplinären Station (Angiologie und Gefäßchirurgie) mit 36 Betten. Behandlungsschwerpunkte sind neben der Carotischirurgie die konventionelle und endovaskuläre Ausschaltung von Aortenaneurysmen, interventionelle und operative Gefäßrekonstruktionen sowie die Dialyseshuntchirurgie. In der täglichen Gefäßambulanz erfolgen neben der Indikationsstellung, die Nachbetreuung von Gefäßpatienten sowie eine qualifizierte Wundversorgung. Täglich steht ein gefäßchirurgischer OP Saal mit DSA Möglichkeit und endovaskulärem Equipment zur Verfügung. Ein Hybrid OP wurde 2012 in Betrieb genommen, farbkodierter Ultraschall, MR Angiographie sowie CT Angiographie sind selbstverständlich. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit der Kardiologie des Klinikums. Gegenseitige Unterstützung sowie ein harmonisches und freundschaftliches Miteinander machen unser Team besonders.

Unser Angebot:

  • Das „wahre Leben“ – keine selektierten Universitätsfälle
  • Flache Hierarchie in einem kollegialen entspannten Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Ein täglich neu gelebtes Curriculum zur Ausbildung zum Gefäßchirurg (m/w/d) inklusive interner und externer Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Gefäßchirurgie (48 Monate) sowie 2 Jahre common trunk
  • Vergütung auf Basis unseres Haustarifvertrages mit dem Marburger Bund
  • Wissenschaftliche Arbeit in Kooperation mit verschiedenen Universitäten
  • Bei Eignung nach abgeschlossener Weiterbildung die Perspektive einer oberärztlichen Position
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket inkl. Betriebskita, Zuschüssen zu Sonderöffnungszeiten in der Kooperationskita „Kinder-Insel-Froggi“ in Senftenberg, kostenlose Yogakurse und mehr
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d) für Urologie

Vollzeit (40 Stunden/Woche)/ auch Teilzeit geeignet

 

Die Urologische Klinik verfügt über 25 Betten in einem neu erbauten und modernen Bettenhaus. Sie besitzt einen eigenen urologisch- endoskopischen Arbeitsplatz mit digitaler Röntgeneinrichtung. Im neuen und modern ausgerüsteten OP- Trakt steht ein eigener OP- Saal zur Verfügung, in welchem jährlich ca. 1000 Eingriffe vorgenommen werden. Sämtliche endoskopische Eingriffe werden videogestützt durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst fast alle urologischen Krankheitsbilder; Durchführung aller gängigen offenen, endoskopischen percutanen und laparoskopischen Eigriffe (außer Blasenersatz). Moderne Ausstattung mit Geräten (eigener Lithotripter, Uroflowmetrie, urodynamischer Messplatz, Ultraschallgeräte einschließlich Farbdoppler).

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Urologie
  • Sie verfügen über den Fachkundenachweis Strahlenschutz bzw. haben die Bereitschaft, diesen zu erwerben
  • Sie sind bereit am Rufbereitschaftsdienst teilzunehmen
  • Erste Leitungserfahrungen sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Sie besitzen ein besonderes Maß an Einfühlungsvermögen in die Belange unserer Patienten, eine interdisziplinär ausgerichtete und von Teambereitschaft geprägte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zur Kooperation innerhalb und außerhalb des Hause

Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten und spezialisierten Team
  • Die Entwicklungsmöglichkeit zum leitenden Oberarzt
  • Großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Eine modern eingerichtete und umfangreich ausgestattete Klinik
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket inkl. Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Betriebskindergarten, Kitazuschuss für Sonderöffnungszeiten etc.)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Notfallsanitäter (m/w/d)

Ab 01.01.2020 - Vollzeit/ auch Teilzeit geeignet

 

Das Klinikum Niederlausitz betreibt eine von sieben Rettungswachen des Landreises Oberspree-Lausitz.

Wir sind ein Team aus 32 Mitarbeitern, bestehend aus Sanitätern, Rettungsassistenten und Notfallsanitätern, mit denen wir die Besetzung unserer drei Rettungstransportwagen und des Notarzteinsatzfahrzeug abdecken. Erfahrene und neue Kollegen bringen ihr Wissen und Können ein, sodass ein gegenseitiger Austausch und gegenseitiges Fördern unser Team bereichern. Dadurch können wir jederzeit eine notfallmedizinische Betreuung unserer Patienten auf höchstem Niveau anbieten. Auch die Nachwuchsförderung liegt uns am Herzen und wir freuen uns über die Unterstützung von 6 Azubis. Ein respektvoller, kollegialer Umgang miteinander, auch außerhalb der Einsätze ist selbstverständlich und bestimmt das gesunde Klima im Wachenalltag.

Jüngst haben wir die neu gebaute Rettungswache beziehen können, mit modernen Garagen und Räumlichkeiten für das Personal, zur Einsatznachbereitung und für Weiterbildungen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind eingesetzt in Schichten, im Rettungsdienst, in modernen Rettungstransportwagen mit Stryker PowerLoad-Tragen und dem Notarzteinsatzfahrzeug
  • Sie sind mit der Erst- und Notfallversorgung der Patienten betraut
  • Sie übernehmen die Beurteilung des Gesundheitszustandes, Erkennen der vitalen Bedrohung
  • Sie führen lebensrettenden Sofortmaßnahmen durch
  • Sie üben eigenständig medizinischen Maßnahmen bis zum Eintreffen des Notarztes (m/w/d) aus und assistieren im Anschluss nach ärztlicher Anweisung
  • Sie sind für die Herstellung und die Erhaltung der Transportfähigkeit von Notfallpatienten und die vollständige Führung der Einsatzdokumentation zuständig
  • Sie führen die Fahrzeuge des Rettungsdienstes, pflegen, reinigen und desinfizieren diese sowie die medizinischen Geräte
  • Sie überprüfen die Vollzähligkeit der Bestückung und sichern die Einsatzbereitschaft der Rettungsmittel

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Rettungsassistent/Notfallsanitäter (m/w/d) und einen Führererschein Klasse C1
  • Führungskompetenz im Einsatz, Stressresistenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement und Qualitätsbewusstsein gehören zu Ihren Eigenschaften
  • Mehrjährige Erfahrung im Rettungsdienst ist wünschenswert aber keine Voraussetzung

 

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit auf 45 Stunden bis 2020, wahlweise mit 12 oder 24 Stunden Diensten
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und mögliche 6 Tagen Zusatzurlaub
  • Vielseitige Fort-und Weiterbildungsangebote z. B. Qualifizierung zur Luftrettung (bei entsprechender Eignung)
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Betriebskita, Kooperationskita inkl. Betreuungszuschuss für Sonderöffnungszeiten)
  • Kostenlose Yogakurse und mehr
 
Datensätze 51 bis 60 von 76
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 
 

Ansprechpartner

johannes_boehnke.jpg

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen

Herr Dr. med. Johannes Boehnke 

03573 75 2001

 

Erste Informationen unter

Telefon

Bewerbung

Bewerbungen richten Sie an

Klinikum Niederlausitz GmbH 
Personalabteilung 
Frau Daniela Rütten 
Leiterin der Personalabteilung 
Krankenhausstraße 10 
01968 Senftenberg

E-Mail E-Mail Kontakt
(Bitte alle Anlagen im PDF- oder CSV- Format)

oder über unser Online-Formular

Ansprechpartner

René Märten

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Herr René Märten

03573 369418

Ansprechpartner

Fecher, SusanneSusanne Fecher, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Susanne Fecher

03573 75 1090

 

Ansprechpartner

Bsdok, KatrinKatrin Bsdok, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Katrin Bsdok

03573 75 3180

Ansprechpartner

Bsdok, KatrinKatrin Bsdok, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Katrin Bsdok

03573 75 3180

 

Ansprechpartner

Gremmels, Heinz DetlefDr. rer. nat. Heinz Detlef Gremmels Direktor des Instituts für Klinische Chemie und Labordiagnostik / Mikrobiologie

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Herr Dr. Heinz-Detlef Gremmels:

03573 75 2382

Personalmanagement

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern unser Personalmanagement-Team 2

Frau Pia Biedenweg und
Frau Kerstin Scholz:

03573 75 5002

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an

personal2@klinikum-niederlausitz.de