A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

IT-Administrator (m/w/d)

Vollzeit/ auch Teilzeit möglich

 

Wir sind ein aufgeschlossenes, junges Team, welches sich jeder Herausforderung stellt. Unser Ziel ist es einen störungsfreien Betrieb sicherzustellen und dem technologischen Fortschritt gerecht zu werden. Unser Anspruch ist es, mit viel Knowhow selbst in der Lage zu sein, auch größere Projekte umzusetzen und unsere Systeme selbst zu betreuen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Betreuung und den Support der Serversysteme Active Directory, VMWare und Citrix
  • Sie betreuen die Clientsysteme und die Anwendungsverteilung
  • Sie bearbeiten die Reklamationen und die Inventarisierung
  • Sie treten als Support der Schnittstellensysteme auf
  • Sie verantworten den Support von Fachanwendungen
  • Sie sind zuständig für den Benutzersupport, die Hotline und den 1st und 2nd Level Support
  • Sie übernehmen die PC/Notebook/Thinclient-Bereitstellung und den Druckersupport
  • Sie sind verantwortlich für die IT- Basisinfrastruktur, die Benutzerverwaltung und die Zugriffssteuerung

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Fachinformatiker oder ein Informatikstudium abgeschlossen
  • Sie würden gerne einen ADA-Schein (Ausbildung der Ausbilder) machen oder haben bereits einen (keine Voraussetzung)
  • Sie arbeiten gerne im Team und zeigen die Bereitschaft zur Kommunikation mit den Schnittstellenabteilungen
  • Sie arbeiten gewissenhaft und fachgerecht
  • Sie zeichnen sich durch hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit aus

 

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Stationsassistent (m/w/d)

Teilzeit (20-30 Std.)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen administrative Tätigkeiten rund um die Patientenaufnahme durch
  • Sie kümmern sich um Abfrage, Anforderung und Einscannen von Vorbefunden
  • Sie nehmen bei Unklarheiten Kontakt mit ambulanten Ärzten, z.B. zur Befund- und Medikamentenabfrage, auf
  • Sie verantworten das Anlegen, Prüfen und Vervollständigen von Patientenakten
  • Sie übernehmen die Anforderung von Altakten aus dem Archiv, den Aktenabschluss und die Weiterleitung an das Archiv
  • Sie drucken und versenden Arztbriefe nach vollständiger Vidierung
  • Sie koordinieren Patientenorganisation, Terminmanagement, Belegungsplanung, Führung des Terminbuches
  • Sie organisieren Termine mit Angehörigen/Betreuern/Gerichten/Behörden nach Anweisung durch Ärzte/Therapeuten, Dolmetscherorganisation
  • Sie leisten Zuarbeit zum MDK- und PEPP-Controlling, QM (Patienten-Feedback-Bögen)
  • Sie unterstützen die Sozialarbeiter beim Entlassmanagement

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten/Arzthelferin
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Sie beherrschen die medizinische Terminologie
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Diskretion und eine hohe Dienstleistungsorientierung aus
  • Sie legen Wert auf ein sympathisches und gepflegtes Auftreten

 

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit einem attraktiven Sozialleistungspaket z.B. Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG)
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
  • Fortbildungen mit Kostenbeteiligung
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Kostenlose Massage, Yogakurse und mehr
  • Betreuungsmöglichkeiten für Nachwuchs (Betriebskindergarten, Kita, Schule etc.)
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

 

 

 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Facharzt (m/w/d) für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

Vollzeit (40 Wochenstunden)/ auch Teilzeit möglich

 

Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinikplätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psycho-therapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatrische Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der ärztlichen Betreuung unserer Patienten (das konkrete Aufgabengebiet kann nach Vorerfahrungen, Neigungen und Interessenlage vereinbart werden)
  • Als Teil des ärztlichen Leitungsteams bringen Sie Ihre eigenen fachlichen Schwerpunkte ein und repräsentieren Ihre Verantwortungsbereiche nach innen und außen
  • Aktive Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen und Stärkung der strategischen Weiterentwicklung der Klinik
  • Teilnahme am Hintergrunddienst und Konsiliar- u. Liaison-Dienst

Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Engagierte, flexible und loyale Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot:

  • Eine attraktive Vergütung inkl. Poolbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge
  • Eine großzügige Wechselprämie
  • Ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsspektrum mit eigenen Gestaltungsspielräumen bei der Weiterentwicklung diagnostischer und therapeutischer Strukturen und Therapiekonzepte
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket z. B. Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG), Betriebskindergarten
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen auch für die Profilierung eigener Schwerpunkte,
  • Kostenloser Zugang zu Psiac, Springer eMed und Bibliotheksprogramm
  • Unterstützung bei der Trennung und Übernahme von Weiterbildungsrückforderungen vom vorherigen Arbeitgeber
  • Personengebundenes iPad zum Dienstgebrauch
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Leiter Technik (m/w/d)

am Standort Senftenberg

Der technische Bereich besteht aus insgesamt ca. 30 Mitarbeiter und ist für die durchgehende Betriebsfähigkeit der technischen Anlagen im Verantwortungsbereich zuständig. Hierzu gehören das Anwendungs- und Rechenzentrum sowie die Medizin- und Gebäudetechnik, welche von jeweils einem Teamleiter geführt werden. Im Rahmen der Organisation bilden wir zusammen mit unserem Sekretariat den Kopf der Organisationseinheit und sorgen für einen reibungslosen Ablauf zwischen den Teams. Wir fordern und fördern ein respektvolles Arbeitsklima, eine offene Fehler- und Kritikkultur und entwickeln unsere Mitarbeiter entsprechend der strategischen Ausrichtung des Unternehmens weiter.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Technik mit den Teams: Anwendungszentrum, Rechenzentrum, Medizintechnik, Gebäudetechnik
  • Sie verantworten die Investitionsplanung des Gesamtbereichs sowie die Budgetsteuerung zur Absicherung der Investitions-und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Sie überwachen vorgeschriebene Dokumentations-, Prozess-und Qualitätsstandards
  • Sie beraten die Geschäftsführung in strategischen, technischen und investiven Fragestellungen, besonders in Hinblick auf Kosteneffizienz, alternativen Lösungen und Prozessoptimierung im Kontext Technik
  • Sie sind Verantwortlich für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung eines Energiemanagements

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen mehrjährige Berufs-und Führungserfahrung in größeren Organisationeinheiten sowie Kenntnisse über gängige Managementsysteme und Methoden ein
  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis in den Bereichen Informationstechnologie, Automatisierungstechnik sowie Anlagen-und Medizintechnik
  • Sie denken und handeln unternehmerisch und verfügen dabei über eine hohe Sozialkompetenz

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Arbeitszeit: in Vollzeit oder Teilzeit möglich
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNetAG)
 

Persönliche Pflege braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

oder MTA (m/w/d) für das Herzkatheterlabor

am Standort Senftenberg – 35 Stunden/ Woche

befristet bis 31.10.2020 (Schwangerschaftsvertretung)

 

Die Klinik für Innere Medizin/Kardiologie am Klinikum Niederlausitz verfügt aktuell über 60 Betten, davon 14 intermediate Care Betten. Wir bedienen das gesamte Spektrum der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie. So gehört zu der Abteilung eine gut ausgestattete Funktionsdiagnostik inklusive 3-D Echokardiographie, Spiroergometrie und Lungenfunktionsdiagnostik. Im Echolabor werden jährlich ca. 3.000 transthorakale, transösophageale, Stressechokardiographien sowie Kontrastmittelechokardiographien durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik ist die breite invasive Kardiologie. Die Klinik verfügt über zwei modernste Linksherzkatheter-Messplätze – einer davon als Hybrid-OP nutzbar, so dass hier auch Eventrecorder, Herzschrittmacher-OPs und AICD sowie CRT-D/P Operationen durchgeführt werden können. Die interventionelle Therapie umfasst routiniert auch sehr komplexe Prozeduren wie CTO-Rekanalisationen, PCI unter pLVAD-Schutz oder Septal- und LAA-Occluderimplantationen. Es werden jährlich ca. 1000 Links-Herzkatheter Untersuchungen mit hohem Interventionsanteil und eine große Zahl von Rechts-Herzkatheter Untersuchungen durchgeführt.

Ihre Aufgaben:

  • Sterile Assistenz bei Herzkatheter- und elektrophysiologischen Untersuchungen
  • Assistenz bei der Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren
  • Medizinische und psychosoziale Betreuung/ Überwachung der Patienten vor, während und nach der Intervention
  • Vor- und Nachbereitung der Untersuchungsräume
  • Fachgerechte Dokumentation und Datenauswertung der Untersuchungen
  • Mitwirkung bei administrativen, organisatorischen und qualitätssichernden Aufgaben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder MTA
  • Herzkatheterlabor-Erfahrung wäre wünschenswert, ist aber keine Bedingung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Rufbereitschaftsdiensten
  • Fachkunde Strahlenschutz bzw. die Bereitschaft, diese zu Erwerben
  • Teamorientierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und die Bereitschaft und Befähigung zu konstruktiver Konfliktbewältigung
  • Selbstständigkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Ein gutes technisches Verständnis und EDV- Kenntnisse

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Eine Kooperation mit der ValueNet AG (Dienstradleasing, Tankgutscheine, etc.)
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Psychologen (m/w/d) für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

 

Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinikplätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Psychologische Diagnostik und Behandlungsplanung
  • Behandlung der Patienten im therapeutischen Einzel- und Gruppensetting
  • Durchführung von Angehörigengesprächen
  • Durchführung und Auswertung von diversen Testungen im Bereich Alzheimer-, Intelligenz-, Abhängigkeits- und Störungsspezifischer Diagnostik/Screening
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Supervisionen

Ihr Profil:

  • Approbation als Psychologin/Psychologe
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein,
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse in Entspannungsverfahren (AT, PM) sowie in Verfahren der „dritten Welle“ wie z.B. DBT, ACT, IPT, CBASP o.ä.
  • Erfahrungen in der Psychotraumatherapie erwünscht oder die Bereitschaft, sich auf diesem Gebiet weiterzubilden
  • Interesse, eigene Schwerpunkte zu entwickeln
  • Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team

Unser Angebot:

  • Attraktive Vergütung und Möglichkeit der Klinik-Pool-Beteiligung bei Mitarbeit in der Ambulanz
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Neu-Konzeptualisierung der therapeutischen Angebote
  • Entgeltoptimierung in Zusammenarbeit mit ValueNet AG, Betriebskindergarten, betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen auch für die Profilierung eigener Schwerpunkte, kostenloser Zugang zu Psiac, Springer eMed und Bibliotheksprogramm
  • Unterstützung bei der Trennung und Übernahme von Weiterbildungsrückforderungen vom alten Arbeitgeber
  • Umzugskostenübernahme bis 500 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
 

Persönliche Pflege braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

für die Geriatrie

am Standort Lauchhammer - Vollzeit/ auch Teilzeit möglich

In unserer Klinik behandeln wir auf zwei Stationen mit insgesamt 60 Betten ältere Patienten, die durch akute und chronische Erkrankungen in ihrer Mobilität eingeschränkt und damit in ihrer Selbständigkeit bedroht sind. Dazu steht ein multiprofessionelles Team aus speziell für die Geriatrie qualifizierten Fachärzten, Pflegekräften, Psychologen, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden und Sozialarbeitern zur Verfügung. Alle Patienten erhalten ein individuelles und ganzheitliches Diagnostik- und Therapiekonzept, bei dem neben körperlichen Beschwerden auch geistige, seelische und soziale Probleme berücksichtigt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten vertrauensvoll, teamorientiert und interdisziplinär
  • Sie führen eine ressourcenorientierte und aktivierende Pflege im Bereich der Geriatrie im Rah-men der Bereichspflege durch
  • Sie beraten und betreuen die Patienten und deren Angehörigen
  • Sie begleiten bei der ärztlichen Diagnostik und Therapie

Ihr Profil:

  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Sensibilität und Respekt vor der Arbeit mit Menschen
  • Als Mitarbeiter des Pflegedienstes sind Sie in der Lage eine wertschätzende, respektvolle, pro-fessionelle und individuelle Beziehung zu den uns anvertrauten Patienten zu gestalten
  • Gutes Zusammenarbeiten mit Kollegen verschiedener Berufsgruppen
  • Sie sind auf der Suche nach Abwechslung in ihrem Beruf
  • Interesse und Engagement für Rehabilitation in der Akut-Geriatrie
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Zusatzqualifikationen und Erfahrungen im Bereich der Geriatrie sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Eine Kooperation mit der ValueNet AG (Dienstradleasing, Tankgutscheine, etc.)
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten.

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Innere Medizin

Innere Medizin / Gastroenterologie/ Allgemeinmedizin (Common Trunk)

Vollzeit - 40 Stunden/ Woche

Die kommunale Klinikum Niederlausitz GmbH betreibt als größter Regelversorger Südbrandenburgs zwei Krankenhäuser mit 13 Kliniken und 3 Instituten sowie zwei Medizinische Versorgungszentren. Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane. Mit über 1.000 Mitarbeitern und über 530 stationären Betten sowie 72 tagesklinischen Behandlungsplätzen sichert das Klinikum Niederlausitz für jährlich mehr als 25.000 stationäre und 35.000 ambulante Patienten die gesundheitliche Versorgung in der Region. Am FamilienCampus werden vielfältige therapeutische Angebote, Schulungen sowie umfassende Aus-, Fort- und Weiterbildungen angeboten.

Unsere ansprechend gestaltete Klinik in Lauchhammer verfügt über 65 Betten mit 5 IMC-Plätzen. Mit ihrer umfassend und zeitgemäß ausgestatteten Funktionsabteilung bietet sie nahezu alle gängigen internistischen, gastroenterologischen sowie pneumologischen Verfahren und Interventionen an. Der Chefarzt der Klinik verfügt über die jeweils volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin, Gastroenterologie, Common-Trunk Allgemeinmedizin sowie Naturheilverfahren. Medizin verstehen wir als Körper, Seele und Geist integrierenden Einsatz für erkrankte Menschen. Unser medizinisches Angebot erweitern wir integrativ auch durch komplementäre Therapieverfahren, angeregt insbesondere durch Konzepte der Anthroposophischen Medizin. Mit entsprechenden Interessen und Fähigkeiten sind Sie uns deshalb besonders willkommen.

Unser Angebot

  • Ein umfassendes intrinsisches und gastroenterologisches Spektrum
  • Ein gutes Arbeitsklima, gerprägt von Kollegialität und initiativer Mitgestaltung
  • Gute individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung
  • Strukturierte Weiterbildung
  • Kontinuierliche Fortbildung zur Pflege und Erweiterung unserer Kompetenz
  • Offenheit für Teilzeitregelungen und qualitativ gestaltete Arbeitszeit
  • Vergütung auf Basis unseres Haustarifvertrages mit dem Marburger Bund
  • Wissenschaftliche Arbeit in Kooperation mit verschiedenen Universitäten
  • Vielfältige Unterstützung bei Ihrer Wohnungssuche und ggf. der Betreuung Ihrer Kinder

Lauchhammer liegt verkehrsgünstig zwischen Berlin und Dresden und entfaltet als ehemalige Industriestadt inmitten eines früheren Braunkohlereviers nicht zuletzt durch ihre Nähe zum Senftenberger See sowie zum Spreewald einen verborgenen wie überraschenden Charme.

 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten.

Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) in der Funktion eines Oberarztes

gerne mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Onkologie oder Pneumologie

Vollzeit - 40 Stunden/ Woche

 

Unsere ansprechend gestaltete Klinik in Lauchhammer verfügt über 65 Betten mit 5 IMC-Plätzen. Mit ihrer umfassend und zeitgemäß ausgestatteten Funktionsabteilung bietet sie nahezu alle gängigen internistischen, gastroenterologischen sowie pneumologischen Verfahren und Interventionen an. Der Chefarzt der Klinik verfügt über die jeweils volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin, Gastroenterologie, Common-Trunk Allgemeinmedizin sowie Naturheilverfahren. Medizin verstehen wir als Einsatz für erkrankte Menschen, der Körper, Seele und Geist umfasst. Unser medizinisches Angebot erweitern wir integrativ auch durch komplementäre Therapieverfahren, angeregt insbesondere durch Konzepte der Anthroposophischen Medizin. Mit entsprechenden Interessen und Fähigkeiten sind Sie uns deshalb besonders willkommen.

Unser Angebot

  • Ein umfassendes medizinisches Spektrum
  • Ein gutes Arbeitsklima, geprägt von Kollegialität und Mitgestaltung
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung
  • Strukturierte Weiterbildung
  • Srukturierte Arbeitszeit
  • Kontinuierliche Fortbildung
  • Offenheit für Teilzeitregelungen
  • Vergütung auf Basis unseres Haustarifvertrages mit dem Marburger Bund
  • Wssenschaftliche Arbeit in Kooperation mit verschiedenen Universitäten
  • Unterstützung bei Ihrer Wohnungssuche und ggf. der Betreuung Ihrer Kinder

Lauchhammer liegt verkehrsgünstig zwischen Berlin und Dresden und entfaltet als ehemalige Industriestadt inmitten eines früheren Braunkohlereviers nicht zuletzt durch ihre Nähe zum Senftenberger See sowie zum Spreewald einen verborgenen wie überraschenden Charme.

 

Werden Sie Teil unserer Netzwerk-Familie. Wir suchen ab dem 15.08.2019 einen

Mitarbeiter (m/w/d)
für das Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder

Geringfügige Beschäftigung (10 Stunden/Woche) befristet bis 31.12.2019

 

Das Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder wurde 2006 auf Initiative des Klinikums Niederlausitz und unter Mitwirkung vieler regionaler Akteure im Landkreis Oberspreewald-Lausitz gegründet. Die Klinikum Niederlausitz GmbH ist Träger dieses rojektes. Das Netzwerk unterstützt Familien von der Schwangerschaft bis zum 3. Lebensjahr des Kindes bei vielen großen und kleinen Fragen des Alltags. Es vermittelt qualifizierte, ehrenamtliche Familienpaten, die Eltern und ihre Kinder begleiten und in vertrauter Umgebung Erfahrungen und Wissen zu gesundheits- und entwicklungsfördernden Themen weitergeben sowie über regionale Angebote informieren. Die Netzwerke Gesunde Kinder im Land Brandenburg werden vom Ministerium für Bildung, Jugend und Soziales gefördert.

Ihre Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Veranstaltungen (Patenschulungen, Kurse der Elternakademie für Familien)
  • Bürotätigkeiten, wie z.B. Telefondienst, Postbearbeitung, Materialien aus- und einpacken
  • Dokumentation und Eingabe von Daten in eine Datenbank

Ihr Profil:

  • Sie besitzen organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und eine gute Kooperationsbereitschaft
  • Sie sind kommunikativ und können gut mit Menschen umgehen
  • Sie haben gute PC-Kenntnisse im MS Office-Bereich (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert
  • Sie sind mobil und können in der Arbeitszeit variieren

Unser Angebot:

  • Arbeitszeit 10h Teilzeit pro Woche
  • Vergütung auf 450 Euro-Basis
  • Hauptstandort: Klinikbereich Lauchhammer
  • Ein kollegiales Miteinander in einem kleinen Team
  • Eine gute Betreuung und Einarbeitung durch persönliche Ansprechpartner und direkte Kommunikation
 
Datensätze 41 bis 50 von 76
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 
 

Ansprechpartner

johannes_boehnke.jpg

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen

Herr Dr. med. Johannes Boehnke 

03573 75 2001

 

Erste Informationen unter

Telefon

Bewerbung

Bewerbungen richten Sie an

Klinikum Niederlausitz GmbH 
Personalabteilung 
Frau Daniela Rütten 
Leiterin der Personalabteilung 
Krankenhausstraße 10 
01968 Senftenberg

E-Mail E-Mail Kontakt
(Bitte alle Anlagen im PDF- oder CSV- Format)

oder über unser Online-Formular

Ansprechpartner

René Märten

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Herr René Märten

03573 369418

Ansprechpartner

Fecher, SusanneSusanne Fecher, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Susanne Fecher

03573 75 1090

 

Ansprechpartner

Bsdok, KatrinKatrin Bsdok, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Katrin Bsdok

03573 75 3180

Ansprechpartner

Bsdok, KatrinKatrin Bsdok, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Katrin Bsdok

03573 75 3180

 

Ansprechpartner

Gremmels, Heinz DetlefDr. rer. nat. Heinz Detlef Gremmels Direktor des Instituts für Klinische Chemie und Labordiagnostik / Mikrobiologie

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Herr Dr. Heinz-Detlef Gremmels:

03573 75 2382

Personalmanagement

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern unser Personalmanagement-Team 2

Frau Pia Biedenweg und
Frau Kerstin Scholz:

03573 75 5002

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an

personal2@klinikum-niederlausitz.de