A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Leitenden Psychologen (m/w)
für die Psychosomatische Abteilung des Zentrums für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG)

Vollzeit (38 Wochenarbeitsstunden)

 
Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinikplätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art-Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatrische Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihre Aufgaben

  • Kollegiale Leitung der Psychosomatischen Abteilung zusammen mit dem Chefarzt
  • Organisation der Patientenversorgung und Weiterentwicklung der Abteilung
  • Teilnahme an abteilungsinternen und interdisziplinäen Teamsitzungen
  • Psychologische Diagnostik, Behandlungsplanung und Betreuung unserer Patienten in Form von Einzel- und Gruppentherapien
  • Durchfürung von Vorträgen und Fortbildungen
  • Leitung, Ausbildung und Supervision des Psychologenteams

Ihr Profil

  • Approbation und mehrjährige Berufserfahrung als Psychologin/Psychologe
  • Führungs- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Leitungserfahrung ist wünschenswert
  • Kenntnisse in Entspannungsverfahren (AT, PM) sowie in Verfahren der „dritten Welle" wie z.B. DBT, ACT, IPT, CBASP o.ä.
  • Erfahrungen in der Psychotraumatherapie erwünscht oder die Bereitschaft, sich auf diesem Gebiet weiterzubilden
  • Interesse, eigene Schwerpunkte zu entwickeln und innerhalb des interdisziplinären Teams auszubauen
  • Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Aktive Teamarbeit im interdisziplinären Team

Unser Angebot

  • Eine außertarifliche Vergütung inkl. Poolbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsvorsorge
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Konzeptualisierung und Etablierung der Abteilung
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket z.B. Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG), Betriebskindergarten
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen auch für die Profilierung eigener Schwerpunkte, kostenloser Zugang zu Psiac, Springer eMed und Bibliotheksprogramm
  • Führungskräftecoaching
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie

Vollzeit

Die Klinik für Innere Medizin/Kardiologie am Klinikum Niederlausitz verfügt aktuell über 60 Betten, davon 14 intermediate Care Betten. Wir bedienen das gesamte Spektrum der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie. So gehört zu der Abteilung eine gut ausgestattete Funktionsdiagnostik inklusive 3-D Echokardiographie, Spiroergometrie und Lungenfunktionsdiagnostik. Im Echolabor werden jährlich ca. 3.000 transthorakale, transösophageale, Stressechokardiographien sowie Kontrastmittelechokardiographien durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik ist die breite invasive Kardiologie. Die Klinik verfügt über zwei modernste Linksherzkatheter-Messplätze – einer davon als Hybrid-OP nutzbar, so dass hier auch Eventrecorder, Herzschrittmacher-OPs und AICD sowie CRT-D/P Operationen durchgeführt werden können. Die interventionelle Therapie umfasst routiniert auch sehr komplexe Prozeduren wie CTO-Rekanalisationen, PCI unter pLVAD-Schutz oder Septal- und LAA-Occluderimplantationen. Es werden jährlich ca. 1000 Links-Herzkatheter Untersuchungen mit hohem Interventionsanteil und eine große Zahl von Rechts-Herzkatheter Untersuchungen durchgeführt.

Unsere Klinik zeichnet sich durch ein strukturiertes Curriculum (in Kooperation mit der Klinik für Gastroenterologie und der Klinik für Intensivmedizin) zur Weiterbildung für den Erwerb zum Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie, Facharzt für Innere Medizin/Gastroenterologie, den Facharzt für Innere Medizin und den Facharzt für Allgemeinmedizin mit festem Rotationsplan aus. Es besteht zudem die Möglichkeit sich in klinischer Endokrinologie weiterzubilden. Die Zertifizierung einer Diabetologie ist ebenfalls im Aufbau. Die Vermittlung spezieller Fertigkeiten in Echokardiographie und Abdomen-, Gefäß- und Schilddrüsen-Sonographie gehört ebenso zum Ausbildungskonzept, wie eine 12-monatige Rotation auf die Intensivstation des Hauses, in der die Notfall-Versorgung von kritisch kranken Patienten vermittelt wird.

Ihre Aufgaben:

  • Erlernen und Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen oder deren Anordnung je nach Weiterbildungs­stand in Abstimmung mit dem für die Weiterbildung zuständigen Fach- oder Oberarzt
  • Medizinische Versorgung und Betreuung der stationären und ambulanten Patienten
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der internistischen Kliniken
  • Zielgerichtete Kooperation mit sämtlichen, an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen (Pflegedienst, Krankengymnastik, physikalische Therapie, psychologischer Dienst, Sozialdienst, Schreibbüro u.a.)

Ihr Profil:

  • Begeisterungsfähigkeit für klinische, apparative und innovative Medizin
  • Sie zeigen Engagement und Verantwortungsbewusstsein in der Patientenversorgung
  • Sie sind eine teamfähige, flexible und kommunikative Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Strukturierte und komplexe Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich der Inneren Medizin unter Betonung der Schwerpunkte Kardiologie, Gefäßmedizin, Gastroenterologie sowie Intensiv- und Notfallmedizin mit der vollen Weiterbildungsberechtigung für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin
  • Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten und spezialisierten Team
  • Die Möglichkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten und Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Eine modern eingerichtete und umfangreich ausgestattete Klinik
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Betriebskindergarten, etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten,
deshalb suchen wir einen 

Personalmanager mit der Entwicklungsmöglichkeit
zum stellvertretenden Teamleiter (m/w/d)

Wir sind ein gut durchmischtes und kommunikationsstarkes Team mit 7 Kolleginnen. Das Personalmanagement arbeitet in 3 Teams bestehend aus jeweils einer Personalmanagerin und einer Assistentin. Unser gemeinsames Ziel: die Personalarbeit des Klinikums modern, leidenschaftlich und nah an unseren Mitarbeitern und Führungskräften weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die operative und administrative Personalarbeit (von der Personalgewinnung bis zum Austritt: Erstellung von Stellenausschreibungen, Teilnahme an Vorstellungsgesprächen, Vertragsgestaltung, Stellenbeschreibung und Zeugniserstellung etc.)
  • Sie wirken mit bei der Grundsatzerarbeitung (u.a. Verfahrensanweisungen) und setzen diese um
  • Sie betreuen und beraten unsere Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrelevanten sowie arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie übernehmen -perspektivisch- die stellvertretende Teamleitung für das Personalmanagement
  • Sie verantworten die Datenqualität für Ihren Betreuungsbereich
  • Sie unterstüzen in Personalprojekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium der Fachrichtungen: BWL (Schwerpunkt Personal), Rechtswissenschaften (mit Spezialisierung Arbeitsrecht) oder Psychologie bzw. Wirtschaftspsychologie
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Personalreferent oder Personalsachbearbeiter
  • Erfahrungen im Krankenhausbereich bzw. Gesundheitswesen sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Softwarekenntnisse in Bezug auf unsere HR-Software P&I Loga wären wünschenswert sind jedoch kein Muss
  • Ein hohes Kommunikationsvermögen und Leidenschaft für die Personalarbeit setzen wir voraus
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
  • Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Ein offenes und lernwilliges Personalerteam
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

 Vollzeit (40 Wochenarbeitsstunden) / auch in Teilzeit möglich

 

Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinikplätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatrische Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Deutsche Approbation
  • Berufserfahrung erwüscht
  • Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Fähigkeit zur interdisziplinäen Zusammenarbeit
  • Einfühlungsvermögen, kooperativer Arbeitsstil sowie kommunikative und interpersonelle Sozialkompetenz

Unser Angebot

  • Mentorgestützte Einarbeitung in den Klinikablauf und fachspezifische Besonderheiten
  • Volle Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes im Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie
  • Behandlungsfälle nach Weiterbildungsordnung können in der Klinik in der regulären Arbeitszeit durchgeführt und vom Chefarzt bzw. ltd. Oberärztin (Klinische Supervisoren DGPPN) regelmäßig videogestützt supervidiert werden
  • Übernahme der Kosten für theoretische Psychotherapie-Weiterbildung
  • Großzügige finanzielle Unterstützung und bezahlte Freistellung beim Erwerb von Zusatzqualifikationen (z.B. Suchtmedizinische Grundversorgung, Gruppenpsychotherapie, Psychotraumatherapie, etc.)
  • Ärztinnen und Ärzte aus der Neurologie (im Psychiatriejahr oder darüber hinaus) und anderen Fachbereichen mit Interesse an der Psychiatrie/Psychotherapie (Anerkennung als Fremdjahr im eigenen Fachbereich oder darüber hinaus) willkommen
  • Geeignete Stelle für den Berufsanfang oder Wiedereinstieg
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung auf der Basis unseres modernen Haustarifvertrages mit dem Marburger Bund
  • Intensives internes Weiterbildungsangebot mit Journal-Clubs, Röntgendemonstrationen, Fallbesprechungen, wöchentlichen Therapeutenfortbildungen, Fallsupervision, Teamsupervision, Deeskalationstraining, u.v.a.m
  • Unterstützung bei der Trennung und Übernahme von Weiterbildungsrückforderungen vom alten Arbeitgeber
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Betreuungsmöglichkeiten für Nachwuchs (Betriebskindergarten, Kita, Schule etc.)
  • Attraktives Sozialleistungspaket z.B. Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG)
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Mitarbeiter Lager (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit möglich

Wir sind ein engagiertes Team mit 4 Kolleginnen. In unserem Lager als zentralem Umschlagspunkt wird gemeinsam angepackt um die Belieferung der einzelnen Stationen und Abteilungen unseres Unterneh-mens sicherzustellen.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Warenannahme, Kontrolle und Zuordnung der Waren
  • Sie kommissionieren die Warenanforderungen und bereiten diese für den Transport zu den Fachbereichen vor
  • Sie unterstüzen bei der ordnungsgemäßn Lagerfürung
  • Sie bearbeiten Lieferverzögerungen, Reklamationen und Gewährleistungen
  • Sie arbeiten eng mit dem Einkauf zusammen
  • Sie üernehmen die Archivierung
  • Sie füren Inventuren durch

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik oder einem ähnlichen Bereich
  • Sie haben Erfahrungen in der Lagerhaltung/Materialwirtschaft
  • Erfahrungen im Krankenhausbereich bzw. Gesundheitswesen sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
  • Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Eine Wochenarbeitszeit von 40 Stunden
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir schnellstmöglich eine/n

Sozialarbeiter/in (m/w/d )

Teilzeit
Befristet für die Dauer von Mutterschutz und Elternzeit einer Mitarbeiterin

Wir sind ein motiviertes, kreatives, leistungs- und kommunikationsstarkes Team mit 10 Kolleginnen und Kollegen. Unser Sozialmanagement steht für moderne multiprofessionelle Teamarbeit eng vernetzt mit Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten. Dabei arbeiten sie mit einem pflegerischen Entlassungsmanagement Hand-in-Hand zusammen, um eine möglichst individuelle, ganzheitliche und vor allem nachhaltige Versorgung unserer Patienten gewährleisten zu können.

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten Patienten und ihre Angehörigen zu persönlichen, pflegerischen, sozialen und wirtschaftlichen Fragen, die sich im Zusammenhang mit ihrer aktuellen Krankheitssituation ergeben.
  • Sie verantworten dabei die bedarfsgerechte Organisation weiterführender Hilfen und die Beantragung entsprechend notwendiger Leistungen auf der Grundlage der Sozialgesetzbücher.
  • Sie nehmen dabei die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der uns anvertrauten Patienten und ihrer Angehörigen wahr und lassen sie in die Entlassungsvorbereitung einfließen.
  • Sie vermitteln dabei an vielfältige Netzwerke externer Kooperationspartner und begleiten den Patienten im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungskonzeptes natürlich auch psychosozial
  • Sie unterstützen den Patienten bei der Beantragung einer ganzen Palette von rehabilitativen Leistungen um den Genesungsprozess nachhaltig zu unterstützen
  • Sie beteiligen sich an der Implementierung eines modernen Entlassmanagements nach den Vorgaben des Rahmenvertrages Entlassmanagement u.a.

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium Sozialarbeit/ -pädagogik
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Krankenhausbereich sind wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • Sehr gute PC Kenntnisse, Beherrschung MS Office (Excel, Word, Power Point etc.)
  • Offenheit, Lernfreudigkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz werden vorausgesetzt
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
  • Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise setzen wir voraus

Unser Angebot

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger

für die Klinik für Innere Medizin (m/w/d)

Vollzeit / auch in Teilzeit möglich

Die Klinik für Innere Medizin ist eine hoch spezialisierte Abteilung mit 78 Planbetten auf unseren Allgemeinstationen, 14 IMC (Intermediate Care) /CPU (Chest-Pain-Unit)-Betten sowie 11 voll ausgestatteten Intensivbehandlungsplätzen. In unserer Klinik werden jährlich über 5.000 stationäre Patienten behandelt. Hierzu stehen erfahrene Spezialisten und eine hoch moderne Ausstattung zur Diagnostik und Therapie auf dem Gebiet der Allgemeinen Inneren Medizin, im speziellen auf dem Gebiet der Kardiologie und Pneumologie, der Diabetologie/Endokrinologie, der Nephrologie sowie der Intensivmedizin bereit.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten vertrauensvoll, teamorientiert und interdisziplinär
  • Sie führen eine ressourcenorientierte und aktivierende Pflege im Rahmen der Bereichspflege durch
  • Sie beraten und betreuen die Patienten und deren Angehörigen
  • Sie begleiten bei der ärztlichen Diagnostik und Therapie

Ihr Profil

  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Sensibilität und Respekt vor der Arbeit mit Menschen
  • Als Mitarbeiter des Pflegedienstes sind Sie in der Lage eine wertschätzende, respektvolle, professionelle und individuelle Beziehung zu den uns anvertrauten Patienten zu gestalten
  • Gutes zusammenarbeiten mit Kollegen verschiedener Berufsgruppen
  • Sie sind auf der Suche nach Abwechslung in ihrem Beruf
  • Zusatzqualifikation und Erfahrungen im Bereich der Inneren Medizin sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Unser Angebot

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)

 

 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Mitarbeiter Controlling (m/w/d)

Vollzeit / auch in Teilzeit möglich

 

Wir sind ein motiviertes, leistungsstarkes und zahlenliebendes Team. Neben dem kaufmännischen Controlling gehören das Personalcontrolling sowie das Medizincontrolling zu unserer Abteilungsstruktur. Zur Verstärkung unserer Stabsabteilung Zentrale Unternehmenssteuerung freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.

Ihre Aufgaben

  • Sie wirken an der Pflege und Weiterentwicklung unseres krankenhausspezifischen Berichtwesens mit
  • Sie wirken bei der Vor- und Nachbereitung der Budgetverhandlungen mit den Kassenverbänden mit
  • Sie wirken bei der Erstellung der krankenhausspezifischen Wirtschafts- und Investitionspläne mit
  • Sie unterstützen bei der Erstellung des Jahresabschlusses der Unternehmensgruppe
  • Sie unterstützen in Projektarbeiten und betriebswirtschaftlichen Sonderaufgaben

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheits-/Krankenhausmanagement oder Controlling
  • Erfahrung im Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem ORBIS sind wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im Krankenhauscontrolling sind wünschenswert
  • Zahlenaffinität und sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute PC-Kenntnisse, Beherrschung MS Office (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
  • Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise setzen wir voraus
  • Flexibel und teamfähig

Unser Angebot

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Teamfähige und unterstützende Kollegen/innen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten,
deshalb suchen wir  zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Pflichtpraktikum im Bereich Öffentlichkeitsarbeit /

Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Vollzeit / Teilzeit möglich 

Ihre Aufgaben

  • Sie lernen den Bereich Öffentlichkeitsarbeit von A bis Z kennen (von Anzeigen und Pressemitteilungen bis hin zur Organisation und Begleitung von Veranstaltungen sowie Zeitungsrecherche)
  • Sie unterstützen bei Projekten der Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie recherchieren Medienbeiträge und erstellen einen Medienspiegel
  • Sie bekommen Einblicke in das Contentmanagementsystem des Internets
  • Sie unterstützen bei der internen Kommunikation

 

Ihr Profil

  • Student (m/w/d) Public Relation, Medienwissenschaft
    oder Journalismus u. ä. - die Tätigkeit liegt im Rahmen eines Pflichtpraktikums
  • Sehr guter Umgang mit MS Office-Anwendungen
    (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Ein hohes Kommunikationsvermögen
  • Begeisterung für das Schreiben von Texten aller Art
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
  • Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

 

Unser Angebot

  • Ausbau/Vertiefung Ihres theoretischen Wissens in der Praxis
  • Ein technisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Ein offenes Team der Öffentlichkeitsarbeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir schnellstmöglich eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger

IMC Lauchhammer (m/w/d)

Vollzeit / auch in Teilzeit möglich

Sie sind Teil eines dynamischen und motivierten Teams und arbeiten auf einer interdisziplinären Intermediate Care mit 10 Überwachungsplätzen.

Sie betreuen Patienten der Allgemein-und Viszeralchirurgie, der Inneren Medizin, der Urologie und der Gynäkologie. Dabei übernehmen Sie selbstständig die ganzheitliche Versorgung sowie fachgerechte und spezielle Pflege der zu versorgenden Patienten. Der Umgang mit dem umfassenden Monitoring ist dabei obligat.

Sie werden anhand unserer Einarbeitungscheckliste für Pflegepersonal auf der IMC eingewiesen und während dieser Zeit durch einen Mentor begleitet. Er wird Sie fachkundig unterstützen und angeleiten.

Ihre Aufgaben

  • Sie überwachen und betreuen die Patienten professionell und situationsangemessen
  • Sie übernehmen fachbezogene Aufgaben und assistieren bei der ärztlichen Diagnostik und Therapie
  • Spezielle Pflege-und Behandlungsmaßnahmen werden von Ihnen kompetent unterstützt, durchgeführt und evaluiert
  • Sie erkennen Notfallsituationen und handeln dementsprechend zum Wohle unserer Patienten

Ihr Profil

  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Sensibilität und Respekt vor der Arbeit mit Menschen
  • Sie setzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Sensibilität in Ihrer Arbeit ein
  • Als Mitarbeiter des Pflegedienstes sind Sie in der Lage eine wertschätzende und individuelle Beziehung zu den uns anvertrauten Patienten zu gestalten
  • Sie arbeiten konstruktiv im interdisziplinären Team zusammen
  • Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln und gemeinsam mit dem Team wachsen
 
Datensätze 11 bis 20 von 76
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 
 

Ansprechpartner

johannes_boehnke.jpg

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen

Herr Dr. med. Johannes Boehnke 

03573 75 2001

 

Erste Informationen unter

Telefon

Bewerbung

Bewerbungen richten Sie an

Klinikum Niederlausitz GmbH 
Personalabteilung 
Frau Daniela Rütten 
Leiterin der Personalabteilung 
Krankenhausstraße 10 
01968 Senftenberg

E-Mail E-Mail Kontakt
(Bitte alle Anlagen im PDF- oder CSV- Format)

oder über unser Online-Formular

Ansprechpartner

René Märten

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Herr René Märten

03573 369418

Ansprechpartner

Fecher, SusanneSusanne Fecher, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Susanne Fecher

03573 75 1090

 

Ansprechpartner

Bsdok, KatrinKatrin Bsdok, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Katrin Bsdok

03573 75 3180

Ansprechpartner

Bsdok, KatrinKatrin Bsdok, Pflegebereichsleitung

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Frau Katrin Bsdok

03573 75 3180

 

Ansprechpartner

Gremmels, Heinz DetlefDr. rer. nat. Heinz Detlef Gremmels Direktor des Instituts für Klinische Chemie und Labordiagnostik / Mikrobiologie

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung freut sich

Herr Dr. Heinz-Detlef Gremmels:

03573 75 2382

Personalmanagement

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern unser Personalmanagement-Team 2

Frau Pia Biedenweg und
Frau Kerstin Scholz:

03573 75 5002

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an

personal2@klinikum-niederlausitz.de