A A A
 
 
 
 

Wir suchen ab sofort eine

Teamleitung Zentrales Aufnahme- und Belegungsmanagement (w/m/d)

Vollzeit (38 Wochenstunden) / unbefristet

 

Was macht das Klinikum Niederlausitz aus?
Die Klinikum Niederlausitz GmbH ist ein kommunaler Gesundheitsdienstleister mit 542 stationären Betten und 74 tagesklinischen Behandlungsplätzen in 14 Kliniken und 3 Instituten. Als größtes Krankenhaus der Regelversorgung in Südbrandenburg sichern ca. 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die kompetente Versorgung von jährlich ca. 22.000 stationären und 32.000 ambulanten Patienten. Das Klinikum Niederlausitz ist Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB).
 
Was macht das Belegungsmanagement aus?
Innerhalb des Krankenhausprozesses ist das Belegungsmanagement die zentrale Stelle der Betten- und Belegungssteuerung und hat zum Ziel, die Patientenströme innerhalb des Krankenhaus-betriebes optimal zu lenken und zu koordinieren. Ziel und Zweck ist eine interdisziplinäre Steuerung der Belegungskapazität unter Beachtung des medizinisch Sinnvollen und der Wirtschaftlichkeit. Die transparente Belegungssteuerung dient der Organisation und Prozessverbesserung, aber auch der Verbesserung von Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit.

 Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Leitung eines Teams, für das zentrale Aufnahme – und Belegungsmanagement in enger Zusammenarbeit mit der Klinikleitung
  • Etablierung der kompletten Aufnahme und OP- Planung, sowie Steuerung der Auslastung aller im Prozess beteiligten Fachabteilungen
  • Mitgestaltung und Konzeption einer einheitlichen Aufnahme und Entlassplanung sowie eine Verweildauersteuerung im Sinne des medizinischen Casemanagements
  • Leitung der zukünftigen zentralen, prästationären Patientenaufnahme und der stationären Elektivaufnahme
  • Terminierung aller stationären, prästationären und ambulanten Patienten
  • Zentraler Ansprechpartner für Einweiser und Patienten
  • Terminierung und Steuerung aller elektiv und Notfallaufnahmen sowie Koordination interner Verlegungen
  • Sicherstellung einer optimalen Bettenauslastung durch selbstständige Ausübung des Bettenmanagements
  • Unterstützung des Leiters der ZNA bei der Verlegung von Patienten aus der ZNA in externe Einrichtungen bei vollständiger Ausschöpfung der klinikinternen Kapazitäten
  • Teilnahme an Belegungsbesprechungen
  • Tägliche Evaluation der vorhandenen Bettenkapazitäten
  • Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in inkl. staatlicher Anerkennung sowie mehrjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Beziehungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, Organisationsfähigkeit, Zielsetzungsfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • PC-Kenntnisse: gute Textverarbeitungskenntnisse, MS Office, Orbis
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und Handeln
  • Kenntnisse im und Einhaltung des Datenschutzgesetzes
  • Bereitschaft zur steten Fortbildung in allen Bereichen, die den Arbeitsprozess tangieren

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Qualifizierte und umfassende Einarbeitung sowie vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Einen modernen, gut ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Kooperation mit Voiio – Lernförderung und Kinderbetreuung, Kooperationskita am Standort Senftenberg)
  • Eine Kooperation mit der ValueNet AG (Benefit-Angebote wie Dienstradleasing oder vergünstigte Angebote für den Kauf von Elektronikartikeln)
 
 

Ansprechpartner

Rütten, Daniela

Sie haben vorab noch Fragen?
Frau Daniela Rütten (Personalleiterin) beantwortet sie Ihnen gern.

T: 03573 75 1100

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal

 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.