A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Sozialarbeiter (m/w/d) für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

In Vollzeit/Teilzeit möglich

Das ZfPG ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinikplätze und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer). Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Die Klinik liegt im attraktiven Lausitzer Seenland mit hohem Freizeit- und Erholungswert.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten Patienten und ihre Angehörigen zu persönlichen, pflegerischen, sozialen und wirtschaftlichen Fragen, die sich im Zusammenhang mit ihrer aktuellen Krankheitssituation ergeben.
  • Sie verantworten dabei die bedarfsgerechte Organisation weiterführender Hilfen und die Beantragung entsprechend notwendiger Leistungen auf der Grundlage der Sozialgesetzbücher.
  • Sie nehmen dabei die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der uns anvertrauten Patienten und ihrer Angehörigen wahr und lassen sie in die Entlassungsvorbereitung einfließen.
  • Sie vermitteln dabei an vielfältige Netzwerke externer Kooperationspartner und begleiten den Patienten im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungskonzeptes natürlich auch psychosozial
  • Sie unterstützen den Patienten bei der Beantragung einer ganzen Palette von rehabilitativen Leistungen um den Genesungsprozess nachhaltig zu unterstützen
  • Sie beteiligen sich an der Implementierung eines modernen Entlassmanagements nach den Vorgaben des Rahmenvertrages u.a.

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium Sozialarbeit/ -pädagogik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Arbeitsbereichen Psychiatrie/Psychosomatik erwünscht
  • Sehr gute PC Kenntnisse, Beherrschung MS Office (Excel, Word, Power Point etc.)
  • Sie bringen eine besondere Sensibilität sowie Verständnis und Empathie gegenüber unseren Patientinnen und Patienten mit

 

Unser Angebot

  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
  • Attraktives Sozialleistungspaket z.B. Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG)
  • Fortbildungen mit Kostenbeteiligung
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Betreuungsmöglichkeiten für Nachwuchs (Betriebskindergarten, Kita, Schule etc.)
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
 
 

Ansprechpartner

Larissa de la Fontaine

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne unsere leitende Oberärztin
Dr. med. Larissa de la Fontaine

03573 75 3097

Personalmanagement

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne unsere Personalmanagerin
Frau Nicole Junge

03573 75 5002

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

personal@klinikum-niederlausitz.de

PDF-Dokument

Sozialarbeiter ZfPG