A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d)
für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG)

Vollzeit (40 Wochenarbeitsstunden)


Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinik-plätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspo-tenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit stö-rungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art- Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatri-sche Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der oberärztlichen Betreuung unserer Patienten (das konkrete Aufgabengebiet kann nach Vorerfahrungen, Neigungen und Interessenlage vereinbart werden)
  • Medizinische, wirtschaftliche und organisatorische Verantwortung für Ihre Funktionseinheit
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Verantwortungsbereiches
  • Als Teil des ärztlichen Leitungsteams bringen Sie Ihre eigenen fachlichen Schwerpunkte ein und repräsentieren Ihre Verantwortungsbereiche nach innen und außen
  • Aktive Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen und Stärkung der strategischen Weiterentwicklung der Klinik
  • Teilnahme am Hintergrunddienst und Konsiliar- u. Liaison-Dienst

Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Mehrjährige Berufserfahrung sowie Fach- und Führungskompetenz
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Interesse an der Aus- u. Weiterbildung von Ärzten, Pflegenden u. Spezialtherapeuten
  • Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Engagierte, flexible und loyale Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot:

  • Eine außertarifliche Vergütung inkl. Poolbeteiligung, betriebliche Altersvorsorgeund einer attraktiven Wechselprämie
  • Ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsspektrum mit eigenen Gestaltungsspielräumen bei der Weiterentwicklung diagnostischer und therapeutischer Strukturen und Therapiekonzepte
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket z.B. Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG), Betriebskindergarten
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen auch für die Profilierung eigener Schwerpunkte, kostenloser Zugang zu Psiac, Springer eMed und Bibliotheksprogramm
  • Unterstützung bei der Trennung und Übernahme von Weiterbildungsrückforderungen vom vorherigen Arbeitgeber
  • Führungskräftecoaching
  • Personengebundenes iPad zum Dienstgebrauch
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
 

 

 
 

Ansprechpartner

Larissa de la FontaineDr. med. Larissa de la Fontaine, Leitende Oberärztin

Über Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortete Ihnen gern

Frau Dr. Larissa de la Fontaine

03573 75 3097

Ansprechpartner

Recruiterin Teresa Fillinger

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Teresa Fillinger

03573 75 1112

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Email an:

personal2@klinikum-niederlausitz.de

PDF-Download

Oberarzt ZfPG