A A A
 
 
 
 

Wir suchen eine

Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) 

Vollzeit (38 Wochenstunden)/ auch Teilzeit möglich

Zunächst befristet (mit der Möglichkeit auf Entfristung)

Am Standort Senftenberg

 

Die Klinikum Niederlausitz GmbH ist ein kommunaler Gesundheitsdienstleister mit 504 stationären Betten und 72 tagesklinischen Behandlungsplätzen in 14 Kliniken und 3 Instituten. Als größtes Krankenhaus der Regelversorgung in Südbrandenburg sichern ca. 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die kompetente Versorgung von jährlich ca. 22.000 stationären und 32.000 ambulanten Patienten. Das Klinikum Niederlausitz ist Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB). An den Klinikstandorten Senftenberg und Lauchhammer bieten wir ein breites Leistungsspektrum. Mit modernster Medizintechnik, Fachkompetenz, aktuellem Wissen und persönlicher Motivation sind wir für unsere Patienten da.

Ihre Aufgaben:

  • Kodierung der stationären Behandlungsfälle nach Aktenlage in enger Zusammenarbeit mit Ärztinnen/Ärzten und Pflegepersonal
  • Fallbegleitendes Kodieren
  • Überprüfung und Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und aller übrigen DRG-relevanten Sachverhalte anhand der medizinischen Dokumentation
  • Kontinuierliche Überprüfung und Vervollständigung der Dokumentation/Verschlüsselung
  • Verweildauersteuerung und Hilfe zur Optimierung von Abläufen und Prozessen der Kliniken
  • Beratung von Ärzten und Pflegekräften zur Optimierung DKR-konformer Dokumentation und Kodierung
  • Ansprechpartner bzgl. Kodierung und DRG-Dokumentation
  • Bearbeiten von Anfragen und Gutachten der Kostenträger und des MDK
  • Anlage von Patientenfällen im Krankenhausinformationssystem
  • Vorbereitung und Durchführung der MDK-Begehungen
  • Medizinische Begründungen (MBEG), KAIN/INKA
  • Enger Austausch mit behandelnden Ärzten und der Abrechnungsstelle

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem medizinisch-pflegerischen Beruf (z. B. Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger)
  • Zudem verfügen Sie bereits über die Weiterbildung zur medizinische Kodierfachkraft und haben ggf. auch eine Zusatzausbildung im Casemanagement
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems und idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Dokumentation und Kodierung
  • Sehr gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie sowie im Bereich der geltenden Klassifikationssysteme ICD und OPS, der Deutschen Kodierrichtlinien und der Abrechnungsbestimmungen
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit MDK-Prüfungen
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich MS Office, KIS-Systeme (idealerweise AGFA-ORBIS) und Kodier-Software
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise einhergehend mit Teamfähigkeit, Kollegialität und Flexibilität aus

Unser Angebot:

  • Eine attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Großzügige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Ein gutes Arbeitsklima, geprägt von Wertschätzung, in einem kompetenten und motivierten Team
  • Qualifizierte und umfassende Einarbeitung
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs in unserer Kooperationskita
  • Angebote zur Gesundheitsprävention
 
 

Ansprechpartner

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantworten Ihnen gerne unsere Leiterin des Patientenmanagements, Franziska Oelze.

Telefon: 03573 75 1026

Ansprechpartner

Recruiterin Teresa Fillinger

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Teresa Sommer.

Telefon: 03573 75 1153

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.