A A A
 
 
 
 

Persönliche Medizin braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir eine

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die psychiatrische Institutsambulanz des Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

Vollzeit (auch Teilzeit möglich) an den Standorten Senftenberg und Lauchhammer

Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tagesklinikplätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychiatrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatrische Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen den Patientenempfang, organisieren die Sprechstunde und übernehmen den Telefondienst der psychiatrischen Institutsambulanz (PIA)
  • Sie verantworten das Sekretariat und alle damit verbundenen Aufgaben (z. B. Schreib-arbeiten, Postbearbeitung, Zuarbeit für Behörden)
  • Sie bestellen Verbrauchsmaterialien inkl. des Apothekenbedarfs
  • Sie bearbeiten die Fallabrechnung der Institutsambulanz und planen/organisieren die therapeutischen Gruppenangebote
  • Sie verwalten und terminieren die Chefarztpatienten (inkl. Planung von Wohnheimvisiten) und planen das Terminbuch von Ärzten und Psychologen
  • Sie kümmern sich um die Vor- und Nachbereitung von diagnostischen Maßnahmen
  • Sie verabreichen Depot-Medikation

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten sowie über eine mehrjährige Berufserfahrung in dem Bereich
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen EDV- und Office-Anwendungen und beherrschen die medizinische Dokumentation
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Motivation und Einsatzbereitschaft aus
  • Sie sind in einem hohen Maße loyal im Denken und Handeln gegenüber der Klinikleitung

Unser Angebot:

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Tolle Kollegen/innen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Yogakurse und mehr
 
 

Ansprechpartner

Marschner, KayKay Marschner, Pflegebereichsleiter Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

Fachliche Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne Kai Marschner.

Telefon: 03573 75 3089

Ansprechpartner

Recruiterin Teresa Fillinger

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Teresa Sommer.

Telefon: 03573 75 1153

 

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an personal@klinikum-niederlausitz.de