A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir zur Verstärkung
unseres engagierten Radiologie-Teams einen

Medizinisch Technischen Radiologieassistenten (m/w/d)

Vollzeit/ Teilzeit möglich

 

Das Institut für Radiologie und Neuroradiologie ist ein moderner Bereich an den Klinikstandorten Senftenberg und Lauchhammer mit aktuell 18 Mitarbeiter*innen in einem wertschätzenden und kommunikativen Miteinander. Wir achten aufeinander, damit es uns gut geht, denn hier ist jede*r wichtig und auch der Chef hat immer ein offenes Ohr. Unsere Arbeitsphilosophie beinhaltet zudem ein Rotieren zwischen beiden Standorten und allen Arbeitsplätzen – da kommt keine Langeweile auf.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen sämtliche durch die Radiologie angefertigten Untersuchungsarten nach den jeweiligen herrschenden Qualitätsrichtlinien und hausinternen Festlegungen
  • Sie assistieren bei radiologischen Eingriffen unter Einschluss von Arbeiten außerhalb der Radiologie (z.B. Stationen)
  • Sie führen sämtliche radiologiebezogene Verwaltungstätigkeiten unter Einschluss der erforderlichen EDV-Eingaben, Befundverteilung sowie Terminvergabe durch
  • Sie tragen zur Qualitätssicherung bei durch Ausführung regelmäßiger Konstanzprüfungen
  • Sie sind verantwortlich für die Ver- und Entsorgung der notwendigen Arbeitsmaterialien
  • Sie verantworten die Einhaltung aller gesetzlichen, innerbetrieblichen Regelungen des Arbeits- und Brandschutzes
  • Sie nehmen an Bereitschaftsdiensten teil

 

Ihr Profil

  • Ein Abschluss als Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (m/w/d)
  • Spaß am Beruf und Freude sich in ein aufgeschlossenes Kollegium einzubringen
  • Ein besonderes Maß an Einfühlungsvermögen in die Belange unserer Patienten
  • Leistungsorientiertes Denken und zielorientiertes Handeln

 

Unser Angebot

  • Ein moderner Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • 30 Urlaubstage pro Jahr, mit ergänzenden 2-3 Tagen Zusatzurlaubstagen im Jahr durch Bereitschaftsdienste
  • Eine familienfreundliche generelle Dienstvorplanung von mindestens 2 Monaten
  • Ein attraktives Dienstmodell mit Frühschichten, Spätschichten und teilweise 24h Bereitschaftsdienste (circa 5 Stück im Monat bei 38 Wochenstunden)
  • Eine digitalisierte Abteilung mit Speicherfolien- und Flachdetektortechnik
  • Röntgenarbeitsplätze, 2 Computertomographen (64 Zeiler), 2 MRT
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Ein engagiertes Radiologie-Team, welches auf die Bedürfnisse der Kollegen eingeht
  • WelcomeDay im Rahmen des Onboardings im Klinikum Niederlausitz
  • Das Lausitzer Seenland: Arbeiten & Leben wo andere Urlaub machen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Kita, Schule etc.)
  • Kostenlose Massagen, Yogakurse und mehr
  • Firmenrad, Tankgutscheine u.v.m. (in Kooperation mit der ValueNet AG)
 
 

Ansprechpartner

hartmut_husstedt.jpg

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne unserer Chefarzt
Dr. med. Hartmut Husstedt

03573 75 2201

Personalmanagement

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne unser Personalmanagerin
Nicole Junge

03573 75 1112

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

personal2@klinikum-niederlausitz.de

PDF-Download

MTRA