A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten,
deshalb suchen wir eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

für das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG)

Vollzeit / auch in Teilzeit möglich

Das Zentrum für Psychosoziale Gesundheit (ZfPG) ist eine moderne Klinik mit 72 Betten, 52 Tages-klinikplätzen und 2 Ambulanzen an zwei Standorten (Senftenberg, Lauchhammer) mit großem Wachstumspotenzial. Es gliedert sich in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Wir arbeiten nach einem integrativen, sozialpsychi-atrischen Ansatz mit störungsspezifischen psychotherapeutischen Konzepten. Unsere Arbeit basiert auf State-of-the-art-Methoden, evidenzbasierter Medizin sowie exzellenter technischer Ausstattung (EKT, rTMS, psychiatrische Intensiveinheit, elektronische Patientenakte, mobile digitale Visite u.v.a.m.).

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Pflegeanamnesen, Pflegeplanungen unter Berüksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Patienten sowie die Evaluierung der Pflegeplanungen in Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Team und den Angehörigen
  • Eigenverantwortliches Handeln auf Grundlage der jeweiligen individuellen Pflegeplanungen, Übernahme pflegerischer und therapeutischer Aufgaben im Rahmen der Bezugspflege
  • Sorgsame und konstruktive Kommunikation im Kontakt mit psychisch erkrankten Menschen unter Einbindung der Angehörigen oder Betreuer
  • Aktive Milieugestaltung
  • Motivations-, Krisen- und Stabilisierungsgespräche
  • Durchführung von Pflegegeleiteten Patientengruppen

Ihr Profil

  •  Erfolgreicher Berufsabschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  •  Patienten- und teamorientierte empathische Denk- und Handlungsweise
  • Fähigkeit zur Selbstreflektion, Verantwortungsbereitschaft, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur beruflichen Qualifizierung

Unser Angebot

  • Klinikkultur mit hoher Wertschätzung für die pflegerisch-therapeutische Arbeit und Teambildung im Fokus
  • Breites Therapiespektrum von Intensiv-Psychiatrie über Suchtmedizin bis Psychosomatik mit differenziertem Methodenspektrum
  • 30 Urlaubstage pro Jahr (exklusive bis zu 5 Tage Schichturlaub)
  • Willkommenspaket (u.a. intensive Mentor gestützte Einarbeitung sowie KNL Welcome Day für Neueinsteiger)
  • Personalbemessung nach PsychPV
  • Neben einem modernen Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung und Sozialleistungen, Betreuungsmöglichkeiten für Ihren Nachwuchs (Betriebskindergarten, Schule etc.)
  • Dienstradleasing, Tankgutscheine u.v.a.m (in Kooperation mit ValueNet AG)
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen mit Kostenbeteiligung und großzügige Unterstützung bei beruflicher Qualifizierung (Fachpflege/Psychiatrie/Psychosomatik/ Praxisanleiter/Ernährungsberatung/Entspannungsverfahren u.a.)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
  • Gelebte therapeutische Gemeinschaft
  • Berücksichtigung der persönlichen Lebensplanung bei Dienstplangestaltung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (Umzugskostenübernahme bis zu 500 € bei Wohnortwechsel
 
 

Ansprechpartner

Marschner, KayKay Marschner, Pflegebereichsleiter Zentrum für Psychosoziale Gesundheit

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne

Herr Kay Marschner

03573 75 3089

Personalmanagement

Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne unser

Personalmanagement-Team 3

Frau Stefanie Scharkowski
und Frau Doreen Felgenträbe

03573 75 5003

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an

personal@klinikum-niederlausitz.de