A A A
 
 
 
 

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Gefäßchirurgie

Vollzeit/ auch Teilzeit möglich

 

Wir, ein engagiertes Team aus Pflegekräften, Gefäßassistenten und Gefäßmedizinern (Gefäßchirurgen und Internisten), betreuen Patienten auf einer modern eingerichteten interdisziplinären Station (Angiologie und Gefäßchirurgie) mit 36 Betten. Behandlungsschwerpunkte sind neben der Carotischirurgie die konventionelle und endovaskuläre Ausschaltung von Aortenaneurysmen, interventionelle und operative Gefäßrekonstruktionen sowie die Dialyseshuntchirurgie. In der täglichen Gefäßambulanz erfolgen neben der Indikationsstellung, die Nachbetreuung von Gefäßpatienten sowie eine qualifizierte Wundversorgung. Täglich steht ein gefäßchirurgischer OP Saal mit DSA Möglichkeit und endovaskulärem Equipment zur Verfügung. Ein Hybrid OP wurde 2012 in Betrieb genommen, farbkodierter Ultraschall, MR Angiographie sowie CT Angiographie sind selbstverständlich. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit der Kardiologie des Klinikums. Gegenseitige Unterstützung sowie ein harmonisches und freundschaftliches Miteinander machen unser Team besonders.

Unser Angebot:

  • Das „wahre Leben“ – keine selektierten Universitätsfälle
  • Flache Hierarchie in einem kollegialen entspannten Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Ein täglich neu gelebtes Curriculum zur Ausbildung zum Gefäßchirurg (m/w/d) inklusive interner und externer Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Gefäßchirurgie (48 Monate) sowie 2 Jahre common trunk
  • Vergütung auf Basis unseres Haustarifvertrages mit dem Marburger Bund
  • Wissenschaftliche Arbeit in Kooperation mit verschiedenen Universitäten
  • Bei Eignung nach abgeschlossener Weiterbildung die Perspektive einer oberärztlichen Position
  • Ein attraktives Sozialleistungspaket inkl. Betriebskita, Zuschüssen zu Sonderöffnungszeiten in der Kooperationskita „Kinder-Insel-Froggi“ in Senftenberg, kostenlose Yogakurse und mehr
 
 

Ansprechpratner

Hammermüller, Tom

Ihre fachlichen Fragen in Bezug auf die Stelle beantwortet Ihnen gerne Tom Hammermüller,

Chefarzt des Gefäßzentrums

03573 75 1801

Ansprechpartner

Recruiterin Teresa Fillinger

Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Teresa Sommer

03573 75 1153

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an:

personal@klinikum-niederlausitz.de